Acquabella schließt CEVISAMA 2019 ab - Acquabella
Acquabella schließt 5 intensive Tage auf der CEVISAMA 2019 ab

Acquabella schließt 5 intensive Tage auf der CEVISAMA 2019 ab

März 2019 | Unkategorisiert

Wenn Sie in diesen Tagen nicht an der Messe in Valencia teilnehmen konnten, möchten wir Sie über die Ideen und Designs von Acquabella auf der Cevisama 2019 informieren.

Nach 5 Tagen Messe, schließt die Cevisama 2019 seine 37. Ausgabe ab. Ein wichtiger Termin für die Hersteller von Badezimmerausstattung, bei dem Acquabella seine innovativsten Ideen für den Aufenthalt im Badezimmer vorgestellt hat. Die Trends reichen von DuschwannenüberWaschbecken, Waschtischplatten bis hin zu Möbeln und Zubeör.

Neuigkeiten bei Acquabella Duschwannen

Neben den auf der Cersaie 2018 vorgestellten Kollektionen ETHNIC und INTEGRA gibt es neue Optionen, Finishs und Formate.

Das Sortiment BASE SLATE erreicht 220 cm und deckt damit die Fläche größerer Räume ab. Wir möchten darauf hinweisen, dass dieses neue Format in den Breiten 70, 80, 90 und 100 cm erhältlich sein wird.

Auf der anderen Seite schließt die Serie ARQ ZERO auch neue Abmessungen ein. Zwei neue Längen in 150 cm und 170 cm erhältlich, kombinierbar mit 70 oder 80 cm Breite.

Zusätzlich zu letzterer gibt es außerdem die neue BASE ZERO. Eine rahmenlose Duschwanne, mit Mikrotextur, um den Anforderungen der minimalistischsten Projekte gerecht zu werden. Diese neue Duschwanne beginnt bei den Formaten 100x70cm bis zu einer maximalen Größe von 200x100cm.

Eine Duschwanne, die in den zehn Standardfarben sowie in den 6 Naturally-Made-Farben erhältlich sein wird. Allerdings bietet Ihnen Acquabella auch die RAL/NCS-Karten, damit Sie Ihr Bad nach Ihrem Geschmack personalisieren können. Bei dem Abflussgitter kann zwischen Edelstahl oder Akron gewählt werden.

Neuheiten bei Möbeln und Zubehör von Acquabella

In dieser Ausgabe der Messe werden auch neue Produkte in das ETHNIC Sortiment aufgenommen. Eine Kollektion, bei der die wahre „Essenz“ einer industriellen Umgebung aufgegriffen wird, inspiriert von den Texturen von Holz und Zement.

Die INTEGRA Möbel bieten neue Möglichkeiten. Diesmal verfügen sie über eine Bodengrundstruktur aus mattschwarzem Rohrmetall mit Mikrostruktur. Diese Neuerung kann mit einer One Waschtisch und On-Top Stützwaschbecken kombiniert werden. Ebenso möglich sind die Integra Waschtischplatten mit integriertem Waschtisch, oder auch die individuellen Infinity Arbeitsplatten.

Was die Möbel betrifft, so entstehen neue Farben. Nun bieten unsereHocker und das Show Regal auch schwarze und weiße Finishs in ihrer Konstruktion. Eine perfekte Kombinationsmöglichkeit mit Profilen und Armaturen. Ein Aspekt, der aus unserer Sicht in den kommenden Jahren an Bedeutung gewinnen wird.

Alle diese Neuheiten waren Protagonisten auf der Cevisama 2019 und wurden ermöglicht dank des Engagements für exzellentes Design und technologische Innovation von Acquabella, wo Texturen und Produktqualität besondere Priorität haben.

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Erhalten Sie in Ihrer E-Mail die neuesten Trends und Nachrichten rund um Acquabella.

Abonnieren Sie mich