Wie Sie ein zeitloses Badezimmer erhalten | Acquabella
Wie Sie ein zeitloses Badezimmer erhalten

Wie Sie ein zeitloses Badezimmer erhalten

Oktober 2020 | ACQUABELLA, Proyectos

Die Hotels sehen sich großen Ausgaben gegenüber, wenn es darum geht, die Badezimmer der Zimmer zu renovieren. Die beste Lösung für ein Hotel ist es, ein zeitloses Badezimmer zu gestalten, in dem wir Schlüsselelemente, wie die Duschwanne oder die Arbeitsplatte, nicht verändern müssen, es sei denn, es ist notwendig. Acquabella verrät Ihnen die Schlüssel zur Erreichung dieses Ziels.

Schlichtheit ist die Grundlage eines zeitlosen Badezimmers

Wenn wir ein Badezimmer möchten, das ohne größere Renovierungsarbeiten über einen längeren Zeitraum erhalten bleibt, müssen wir bestimmte ausgefallene Trends vermeiden, die heute in Mode sind, aber in ein paar Jahren überholt sein werden. Am besten ist es, auf eine einfache und leicht kombinierbare Einrichtung mit verschiedenen Einrichtungsstilen zu setzen. Die beweglichen Elemente sind leicht zu renovieren und können das Aussehen eines Raumes völlig verändern.

Encimera Infinity 2 Slate Blanco

Neutrale Töne

Jedes Jahr ändert sich der Trend bei den Farben, daher empfehlen wir eine Neugestaltung des Raumes auf der Grundlage einer Vielzahl neutraler Farbtöne. Grau, cremefarben, weiß… Nichts allzu Auffälliges.

Ein grauer Boden mit der Duschwanne und der Arbeitsplatte in Weiß und einigen Details in Schwarz können eine zeitlose und elegante Lösung sein, während wir uns für die Kombination von Creme, Grau und Braun entscheiden und so einen warmen und einladenden Raum erhalten, der auch mit dem Lauf der Zeit umzugehen weiß.

Einrichtung: der Schlüssel, um den Stil aktuell zu halten

Die Grundausstattung des Badezimmers einfach zu halten, bedeutet nicht, dass wir ein schmuckloses, langweiliges Badezimmer haben müssen. In einem Hotel oder einer Pension werden dekorative Elemente der größte Verbündete sein, um ein zeitloses Badezimmer mit wenigen Details trendy zu gestalten.

Das Badezimmer ist heute vergleichbar mit einem Wohlfühltempel, und als solcher spielt die Natur eine wichtige Rolle. Ein paar Pflanzen in schönen Töpfen oder am Naturseil hängend verwandeln diesen Raum vollständig und geben dem Benutzer das Gefühl, in eine andere Welt zu tauchen.

Ein kuscheliger Teppich, der zu dem Stil passt, den wir vermitteln wollen, wird den Raum mit Wärme füllen, während ein paar gerahmte Laken das Design des Raumes aufwerten.

Der Spiegel

Dieses Element verdient einen exklusiven Bereich, da es in jedem Badezimmer zur Grundausstattung gehört. Um das Ziel unseres Projekts zu erreichen, müssen wir auf einen breiten Spiegel setzen. Abgesehen von den Trends schaffen es breite Spiegel, jeden Raum zu vergrößern und Licht in ihn zu bringen, zwei wesentliche Elemente im Badezimmer.

Damit er nicht aus der Mode kommt, ist es am besten, dem Barock zu entfliehen und in einen Spiegel ohne Rahmen oder mit einem sehr dünnen Rahmen zu investieren, wie es bei unserem URBAN-Spiegelder Fall ist. Der Lauf der Zeit wird es zu schätzen wissen.

Ein Hauch von Glamour

Die Badewanne ist mehr und mehr ein Symbol des Luxus. Wenn Sie Ihren Gästen ein Gefühl der Exklusivität vermitteln möchten, ist eine freistehende Badewanne mit reinen Linien und in Weiß die perfekte Lösung. Sie gibt Ihrer Einrichtung oder Ihrem Hotel ein gewisses Etwas und wird den Lauf der Zeit leicht überwinden. Unsere Acquawhite-Badewannenkollektion erfüllt diese Aufgabe perfekt.

Bañera Venet Acquawhite Acquabella