So bekomme ich ein Zero Waste badezimmer | Acquabella
So bekomme ich ein Zero Waste badezimmer

So bekomme ich ein Zero Waste badezimmer

Juni 2020 | Eingebung

Wenn Sie der Meinung sind, dass Sie etwas für den Planeten tun sollten, kann es ein guter erster Schritt sein, mit der Reduzierung des im Badezimmer anfallenden Abfalls zu beginnen. Darüber hinaus sparen Sie auch Geld. In diesem Artikel zeigen wir Ihnen, wie Sie ein abfallfreies, ein Zero Waste Badezimmer bekommen.

Kunststoffe vermeiden

Dies ist die erste Maxime. Wenn Ihre Zahnbürste verschlissen ist (es gibt keinen Grund, sie vorzeitig wegzuwerfen), ersetzen Sie sie durch eine Zahnbürste aus Bambus; sie halten zwischen 3 und 5 Monaten und sind zu 100% biologisch abbaubar, auch die Verpackung, in der sie geliefert wird. Dasselbe gilt für Haarbürsten und Kämme; Holzbürsten und -kämme halten lange und elektrisieren das Haar nicht.

Muretto vintage
Paneele Muretto Vintage

Die Schwämme, die wir normalerweise in der Dusche verwenden, sind ebenfalls aus Kunststoff. Wenn Sie das nächste Mal einen benötigen, sollten Sie erwägen, ihn aus natürlichen Materialien wie Holz, Luffa oder Pflanzenfasern zu kaufen.

Rasierklingen sind eine große Verunreinigung. Es wird geschätzt, dass ein Mann etwa 52 Einwegrasierer pro Jahr benutzen kann. Die Lösung? Verwenden Sie traditionelle Stahlrasierer. Sie können ein Leben lang halten und der einzige Abfall, den wir erzeugen würden, wäre die Klinge selbst.

Vermeidung von Verpackung

Um ein Zero Waste Badezimmer zu erhalten, sollten Sie so weit wie möglich auf Verpackungen verzichten. Immer mehr Fachgeschäfte verkaufen Flüssigseifen in loser oder fester Form. Diese Seifen riechen besonders gut und bekämpfen auch Schuppen, Trockenheit, fettige Haut, mangelnden Glanz… Sie müssen nur die richtige Seife für sich finden.

Lavabo Oval
Waschbecken On-top Oval

Wussten Sie, dass ein Stück Seife bis zu sechsmal länger hält als eine Flasche Flüssigseife?

Reduzieren, reduzieren, reduzieren

Textura Nude
Oberfläche Nude

Make-up-Entferner-Tücher und -Pads sind einer der größten Feinde der Nachhaltigkeit. Als Alternative schlagen wir die Verwendung von Mikrofasertüchern oder waschbaren Pads vor. Sie entfernen das Make-up perfekt und sehen mit etwas heißem Wasser und Seife wie neu aus. Wenn Sie es vorziehen, können Sie sie in die Waschmaschine geben.

Lokal kaufen

Acquabella Store
Acquabella Store CERSAIE

Die letzte unserer Empfehlungen: Suchen Sie in Ihrer Nachbarschaft nach Geschäften, die Ihnen diese Produkte anbieten können. Auf diese Weise helfen Sie nicht nur Ihren Nachbarn, sondern reduzieren auch die durch die Schifffahrt entstehenden Kunststoffe und die durch den Transport verursachte Umweltverschmutzung.